www.phylliskrystal.com
www.phylliskrystal.com

Phyllis Krystal, englische Psychologin, hat eine einfache, jedoch sehr wirksame Methode entwickelt, bei der mit Hilfe von Symbolen Ängste, Abhängigkeiten und Blockaden, belastende Gedankenmuster und Bindungen sowie negative familiäre Verstrickungen und noch andere Probleme abgelöst werden können. Auch einengende Bindungen aus unserer Kindheit (Eltern-Kind-Beziehungen, Pubertätskonflikte) und gegenüber Autoritätspersonen (z.B. Ex-Partnern, Chefs) können nachhaltig abgelöst werden.

 

Die Phyllis Krystal Methode ist eine ganzheitliche, sanfte und tief greifende Selbstheilungsmethode, um zur eigenen Quelle der Kraft und Weisheit zu finden, damit die Seele vollständig heilen kann. Sie unterstützt dich darin, dich von alten Verhaltens- und Gedankenmustern oder Rollen zu befreien, die durch Nachahmen oder Rebellieren gegen deine Eltern, Großeltern oder Autoritäten entstanden sind.

 

www.phylliskrystal.com

 

Unser Verhalten wird überwiegend von Programmen gesteuert, die aus den Erfahrungen der Kindheit gebildet wurden. Daraus wuchsen bewusste oder unbewusste Ängste und Zwänge, die uns daran hindern, ein freies und selbstbestimmtes Leben zu führen.

 

Das Unterbewusstsein funktioniert wie ein Computer. Alles, was wir je gedacht, getan, gehört oder erlebt haben, ist auf unserer Festplatte in Form von Bildern gespeichert. Zu diesem Bereich der Psyche hat der bewusste Verstand keinen direkten Zugang. Daher arbeitet man bei dieser Methode mit Bildern und Symbolen, die man vor seinem inneren Auge entstehen lässt, um mit dem Unterbewusstsein in Kontakt zu treten und ihm in der ihm eigenen Bildsprache Mitteilungen zu machen.

 

Die Basis dieser Methode beruht darauf, den Kontakt zur eigenen wahren Identität - zum Höheren Bewusstsein - herzustellen. Das Höhere Bewusstsein kennt den Sinn und das Ziel unseres persönlichen Lebens und kann zur sicheren Führung werden, wenn wir mit ihm bewusst in Verbindung treten. Unter der Führung des Höheren Bewusstseins, auch innere Stimme oder einfach Intuition genannt, können wir die vielen negativen Programmierungen, die uns behindern, löschen, indem wir die Bindungen zu ihnen lösen und sie durch positive Programme ersetzen. Dafür benutzen wir die Bilder und Symbole, weil dies die Sprache des Unterbewusstseins ist.

 

Die von der englische Psychotherapeutin Phyllis Krystal in den späten 50er Jahren entwickelte Methode, ist also eine Imaginationsmethode, die durch geeignete Symbole und Visualisierungstechniken den Kontakt zur eigenen wahren Identität wieder herstellt.

 

Phyllis Krystal hat dazu eine Symbolsprache entwickelt, bei der sie alte Riten, östliche Weisheitslehren und die Archetypen von C. G. Jung miteinander verknüpfte. Mit Hilfe dieser Symbolsprache und regelmäßigen Übungen werden nachhaltige Problemlösungen möglich, wie z.B. die Loslösung von einengenden Bindungen oder die Befreiung von Gedankenmustern, Glaubenssätzen, Aberglaube oder Ängsten.

 

Wichtig, anders als bei bekannten psychotherapeutischen Behandlungen geschieht diese Loslösungsarbeit nicht in einer therapeutischen Situation. Sondern der Klient und die anleitende Person, du und ich, vertrauen sich in gemeinsamen Übungen der Führung des Höheren Selbst an. So erfolgt Schritt für Schritt die für dich richtige Vorgehensweise, bei der du dich mittels einfacher Meditationen zu bestimmten Symbolen von behindernden Bindungen trennen und den Zugang zur inneren Weisheit vertiefen kannst.

 


Phyllis Krystal: „Wir alle sind an unsichtbare Ketten gebunden, an Dinge, die uns binden, blockieren und uns daran hindern zu sein, wer wir wirklich sind. Diese Bindungen kommen aus der Kindheit, unserer familiären Umgebung, der Kultur, Ängsten und Reaktionen auf Vorkommnisse aus der Vergangenheit. Die Methode kann uns helfen, Bindungen zu lösen von all denjenigen Personen und Dingen, die uns gegenüber als Autorität fungieren und so die Kontrolle über uns ausüben." www.phylliskrystal.com

 

An regelmäßigen Meditationsabenden hast du die Möglichkeit, diese Methode kennenzulernen und Körper, Geist und Seele wieder in Gleichklang zu bringen.

 

Auf der Seite Übung findest du die Übung mit der Acht, gern ausprobieren, sehr wirkungsvoll!

 

 

 

Feedback:

 

Ablösung nach der Phyllis Krystal Methode

"Ich habe mich bisher nach keiner Ablösung nach der Phyllis- Methode so rund & geborgen gefühlt. Deine Meditationen & v.a. die Abschluss-Meditation kannst Du wirklich patentieren lassen & ich empfehle Dich gerne weiter."

 

Erfüllte Partnerschaft dank Phyllis Krystal Methode
„Liebe Andrea, als ich vor ein paar Jahren bei Dir aufschlug, war meine bevorstehende Hochzeit gerade geplatzt und ich war traumatisiert durch das Stalking meines Ex-Partners. Mit Hilfe der Phyllis-Krystal-Methode konnte ich Schritt für Schritt sämtliche Bande zu all meinen bisherigen Partnern abschneiden und mein partnerschaftliches energetisches Feld klären. Kein Wunder, dass sich kurz darauf mein heutiger Partner in meinem Leben manifestierte. Wir sind inzwischen seit 2 ½ Jahren glücklich zusammen, das wollte ich Dir schon seit langem schreiben.
Danke, danke, danke!“

 

Ablösung von kontrollierenden Personen

"Es geht mir blendend seit der letzten Ablösung. Ich habe seither eine so entzückende Leere & Klarheit im Kopf & schau wohlwollend auf meinen Alltag & auf zurückliegende Episoden, die ich seit der Ablösung aus einem anderen Blickwinkel betrachte. Es ist, als wenn etwas Belastendes von mir gefallen ist. Danke!

 

Nach der Ablösung von der Mutter

"Ich merke, ich werde mir keine lange Pause gönnen können, Warten hat ja keinen Sinn, wenn man mal begriffen hat, was zu tun ist. Mein Vater ist auch dran, die Bindung zu ihm ist auch ziemlich ungesund und hält mich in der Opposition, ich glaube sie hemmt auch meine berufliche Entfaltung."

 

Monatliche Phyllis Krystal Meditation in der Gruppe

"...der Abend bei Euch hat mir sehr! gut gefallen. Du hast eine wunderbare, entspannte Atmosphäre geschaffen, die es uns ermöglicht hat,vollkommen abzutauchen und den Alltag zu vergessen! Den Abschnitt mit dem Vulkan habe ich zum Beispiel überhaupt nicht mitbekommen und mir ist eine völlig andere Person, als ich gedacht hätte, in die Acht gesprungen! Ich bin sehr gespannt auf das nächste Mal."

 



„Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte.“ (Asiatisches Sprichwort)