Die Aufrichtung der Wirbelsäule ohne körperliche Berührung oder Veränderung am Skelett während einer einzigen Behandlung ist in den meisten Fällen möglich. Die Rückenmuskulatur entspannt sich, die Wirbelsäule richtet sich auf, Becken- und Schulterblattschiefstand werden ausgeglichen und die Beinlängendifferenz behoben.
 

Die ELISE- Energie ist das grundlegende Lebens-Elixier, sie dient zur Stärkung der Lebensenergie, Erhöhung der Vitalkraft und unterstützt die Selbstheilung. In der chinesischen Medizin wird diese Lebensenergie als das vorgeburtliche Chi bezeichnet, welches wir im Laufe unseres Lebens, mit seinen Höhen und Tiefen, langsam verbrauchen. Mit einer ELISE-Behandlung kann jetzt, in der Neuen Zeit, erstmalig diese Energie wieder auftankt werden.
  


Die QuantenSelbstHeilung – oder auch 2 Punkte-Methode genannt – arbeitet mit sanfter Berührung  und versetzt das vegetative Nervensystem in einen Zustand, in dem tiefe SelbstHeilungsprozesse stattfinden können. Das Nervensystem schaltet auf SelbstHeilung um und kann all das „reorganisieren", was nicht optimal funktioniert. QuantenSelbstHeilung verbindet  dich mit der Harmonie in ihrem Ursprung!

 


 

"Wer aber auf das Glücklichsein verzichtet, der erfüllt sein Dasein nicht."
(Immanuel Kant)